Spielfigur

« Die Führungsfrage »

Strategisches Entwicklungsprogramm für Potenzialträger

Strategisches Entwicklungs- programm für Potenzialträger

„Ist Führung etwas für mich?“ Diese Frage kommt in Potenzialanalyseverfahren wie Eignungstests, Vorgesetzten-Feedback oder Assessment-Centern auf. Abschließend liegt es dann vor, das “Urteil”. Im besten Fall heißt es: „YES, YOU CAN!“  Führungspotenzial liegt vor. Doch was tut man damit? Was passiert danach? Wie bereitet man sich konkret und nachhaltig auf die Rolle einer Führungskraft vor? Wie wächst man, persönlich und fachlich – vorab – in diese Verantwortung hinein? Wie stellt man fest, ob Führung überhaupt der richtige Weg ist?

In mehr als 10 Jahren in der Nachwuchs- & Führungskräfteentwicklung von DAX-Konzernen habe ich auf diese Fragen keine schlüssige Antwort gefunden. Meine Antwort ist daher eine Frage, die Führungsfrage.

„Die Führungsfrage“ ist ein dynamisches, flexibles und modular aufgebautes Programm für angehende Führungskräfte. Im Zentrum stehen definierte Selbstlernmodule, kombiniert mit Transfer-Coachings. Die Potenzialträger spielen eine aktive Rolle im Rahmen ihrer persönlichen Karrieregestaltung. Die Inhalte sind abgestimmt auf die individuellen Anforderungen Ihres Unternehmens.

Nutzen Sie als Unternehmen den Zeitraum zwischen Potenzial-Attest und Führungsposition. Oft liegen Monate oder Jahre dazwischen. Diese Zeit gilt es gut zu nutzen. Sonst nutzt sie das Talent, um sich ein anderes Umfeld suchen.

kontakt@schleeberger.de

Warum ist "Die Führungsfrage" so wirkungsvoll?

Kompetenzen für die
tägliche Praxis

Im Zentrum des Programms stehen die Inhalte, die sich Führungskräfte in Umfragen am meisten wünschen. Transfer-Coaching sichert die nachhaltige Umsetzung.

Maßgeschneidert für Ihre strategische Personalentwicklung

Sie als Unternehmer oder Personaler definieren die Rahmenbedingungen und stellen Ihr eigenes Programm mit definierten Modulen zusammen.

Modulare Inhalte
On- und Offline

Sie bestimmen die Schwerpunkte. In kurzen oder flexiblen Modulen. Oder am Stück. Blended Learning und Transfer-Coaching inklusive.

Individuelle Lernpfade, flankiert von wirksamen Transfer-Coachings

Zeitgemäßes Lernen ist bedarfsorientiert –  die Anforderungen sind so verschieden wie die Teilnehmer*innen. Der modulare Aufbau macht maximale Individualisierung möglich.

Anschließend erarbeiten die Teilnehmer*innen parallel zum Arbeitsalltag differenzierte Facetten von Führung. Ziel ist es, die Rollen, Herausforderungen und Möglichkeiten einer Laufbahn als Führungskraft transparenter zu machen.

Das 1:1 Transfer-Coaching bietet Raum für Selbstreflexion. Es erfolgt ein Abgleich mit der eigenen Werte- und Motivstruktur. Diese Kombination aus Wissenstransfer und Coaching-Elementen schafft eine solide Basis für die persönliche Entscheidung in Bezug auf ihre Laufbahn als Führungskraft.

Positive Effekte für Ihr Unternehmen

Kurze Modul-Einheiten

Dauerhafter Effekt bei
kurzen, intensiven Intervallen

Loyale Mitarbeiter

Langfristige Programme schaffen Commitment und halten Talente im Unternehmen

Attaktiver Arbeitgeber

Zeigen Sie Ihr Investment in Ihre Mitarbeiter
mit diesem dynamischen Programm

kontakt@schleeberger.de


Wir übernehmen
Organisation und Abwicklung für Sie

Termine

Ihre Teilnehmer*innen buchen die Transfer-Coaching Termine über eine Online-Plattform und werden rechtzeitig an alle Transfer-Coachings erinnert.

Vorlagen

Sie erhalten von uns Vorlagen für die gesamte interne Kommunikation: Einladungstexte, Erinnerungsmails, Informationen zu den Modulen etc.

Feedback

Sie erhalten regelmäßiges Feedback zum Fortschritt der Teilnehmer*innen auf deren Lernpfaden. Gemeinsam prüfen wir die Resultate und passen das Programm bei Bedarf an. Sie bleiben stets up-to-date.

In 3 Schritten zu Ihrem individuellen Entwicklungsprogramm

30

Analyse-Gespräch

Welche Kompetenzen braucht Ihr Unternehmen in der Zukunft? Wir entwickeln mit Ihnen Ihr Anforderungsprofil.

 

30

Personalisierung

Gemeinsam wählen wir die auf Sie abgestimmten Module aus und besprechen Ihre Praxisfälle sowie den optimalen Ablauf.

30

Laufendes Feedback

Zwischen den Modulen bekommen Sie Feedback von uns. Gemeinsam stimmen wir das weitere Programm ab.